DIE LÖSUNG

Vielleicht kennst du die beeindruckende Zahl deiner Körperzellen. Es sind rund 30 Billionen Zellen. Aber Achtung: Die Zahl der auf und vor allem in dir lebenden Mikroorganismen ist noch um vieles größer. Nämlich 40 Billionen (40.000.000.000.000!)
Ja, da ist echt Leben in dir 😉

Diese mikroskopisch kleinen Lebewesen sind deine ständigen Begleiter.
An die „bösen“ Bakterien kannst du dich am besten erinnern, wenn ich dich frage, wie du dich bei deiner letzten Darmgrippe gefühlt hast. – Wahrscheinlich nicht himmelhochjauchzend, sondern eher zu Tode betrübt und schlecht.
Ganz bemerkenswert ist, dass die „guten“ Bakterien, die in mioxx enthalten sind in dir unter anderem für die Entgiftung sorgen.

Ebenso wurde herausgefunden, dass dein Körpergewicht zu einem Großteil von ihnen bestimmt wird. Ja, schlanke Menschen haben andere gute Darmbakterien als dicke Menschen. Interessant, nicht wahr?
Nebenbei sorgen sie noch für Ruhe in deinem Körper und melden das z.B. über den Vagusnerv direkt ins Gehirn. Ein ähnlicher Vorgang findet auch bei Menschen statt, die auch in stressigen Situationen mental stark bleiben. Isst du allerdings Dinge, die dir schaden, wird dies auch nach oben ins Gehirn gemeldet und du hast vielleicht einen Schweißausbruch.

Du siehst, die Funktionen deiner kleinen Untermieter sind unendlich vielfältig. Wie bei allem im Leben gibt es unter den Lebewesen in dir, „schlechte“ Jungs und „gute“ Jungs.

Die guten Jungs

Mit mioxx bekommst du gaaaanz viele von den guten Jungs in deinen Körper und somit auch wieder Leben in der stärksten Ur-Form. Die effektiven Mikroorganismen in Verbindung mit den Bio-Kräutern in lebendiger Form schaffen ein völlig neues Körpergefühl in dir. Zusätzlich bist du mental uns seelisch „einfach besser drauf“.

Man kann die Wirkung kaum beschreiben, die sich meist nach 100 Tagen der regelmäßigen Einnahme einstellt. O.K. Man kann es sogar in nur einem Satz ausdrücken:

mioxx bringt Leben in deinen Körper.

mioxx denkt nach
mioxx detox Flasche

mioxx

detox

Giftstoffe abbauen

Stoffwechsel ankurbeln

Körper aufbauen

 
mioxx schlank Flasche
mioxx

schlank

Bauchfett dauerhaft verlieren

Körper umprogrammieren

Fantastisch fühlen

mioxx entspannt Flasche
mioxx

entspannt

Ruhig schlafen

Alltagsstress im Griff 

Magen und Darm beruhigen

mioxx

stark

Mental stark sein

Stimmung heben

Starke Nerven bekommen

 

Was bedeutet die Zahl auf der Etikette?

Was bedeutet die Zahl auf der Etikette?

2×107 cfu/ml

Das bedeutet, dass du deinen Darm und damit deine gesamte Gesundheit pro Tagesdosis mioxx (30 ml) mit

600 Millionen guter effektiver Mikroorganismen förderst.

Zum wissenschaftlichen Hintergrund:
In der Medizin stehen wir gerade an einem Wendepunkt. In den letzten Jahren haben auch die Schulmediziner erkannt, dass sich vieles umkrempelt. Über 120 Jahre galten die Bakterien (Mikroorganismen) als unsere Feinde, die wir bekämpfen müssen. Das Wissen hat sich erweitert und besser noch, man kramt das alte Wissen hervor und überprüft es mit neuen Methoden.

Mit diesen Erkenntnissen lässt sich deine Gesundheit weiter verbessern. Jetzt versteht man, dass Menschen schon immer mit Mikroorganismen geheilt haben. Die elementare grundlegende Bedeutung zeigt sich schon alleine darin, dass Bakterien in ihrer Vielfalt und ihrer Lebensweise als Organ gelten. Das „Mikrobiom“. Die Gemeinschaft, das Miteinander der Bakterien ist die eigentliche Grundlage für Gesundheit.

Wir Menschen bestehen aus vielen kleinen Lebewesen und sind auf ihre Mithilfe angewiesen, denn ohne Mikroorganismen können wir nicht leben. Ohne sie könnten wir nicht verdauen, hätten kein Immunsystem, könnten uns nicht entgiften und entschlacken. Wenn das Miteinander der Bakterien gestört ist bzw. wichtige Bakterien fehlen, können Krankheiten entstehen.

Mikroorganismen sind die Vitamin-, Spurenelemente-, und Enzymfabrikanten bzw. Lieferanten. Diese gebildeten Vitalstoffe stehen dann dem Körper als Entgiftungsmittel zur Verfügung. Wenn wir also mit der Unterstützung von Bakterien gezielt Säure ausscheiden, braucht unser Körper seine Basendepots nicht mehr zu plündern. Zudem wird dadurch der Körper angeregt, von sich aus Säuren abzubauen. Der zentrale Punkt des Körpers für Gesundheit ist der Darm. In ihm leben die meisten Mikroorganismen. Der Darm ist die Kommunikationszentrale, um Botschaften im Körper zu verteilen. Dieses Wissen teilen die Mediziner und auch die TCM (Traditionelle chinesische Medizin) und die TEM (Traditionelle europäische Medizin).

mioxx macht Urlaub

Der Darm ist zuständig für

  • Aufspaltung der Nahrung
  • Filter für Vitalstoffe
  • Schutzmantel für den Körper
  • Sitz des Immunsystems
  • Produktion von Enzymen, Hormonen und Vitaminen
  • Sitz des emotionalen Gedächtnisses
  • Säure-Basen-Ausgleich
  • Entgiftung
  • Stärkung der natürlichen Regenerationsfähigkeit

Je mehr Bakterien sich in unserem Darm ansiedeln, umso mehr Energie liefern sie unseren Zellen. Das ist der Grund für einen jugendlichen und leistungsfähigen Körper. Und genau aus diesem Grund verzögert Mioxx auch den Alterungsprozess, wenn es täglich getrunken wird.

Prof. Dr. Teruo Higa aus Japan entwickelte in den 80ern die Kombination und Technologie der Herstellung von Effektiven Mikroorganismen. Seit damals haben sich einige Wissenschaftler diesem Wissen angenommen und den Prozess erweitert. Effektive Mikroorganismen sind die ideale Kombination ausgewählter, regenerativer, aufbauender Mikroorganismen.

Unsere Superorganismen sind zu 100% natürlich vorkommend und nicht genverändert. Sie produzieren mit organischem Material zusammen wertvolle Stoffwechselprodukte wie, Vitamine, organische Säuren, mineralische Verbindungen und verschiedene Antioxidantien.

Superorganismen fördern ein mikrobielles Gleichgewicht: pathogene (krankmachende) Organismen werden unterdrückt und nützliche unterstützt. Sie fördern die schnelle Vermehrung von aufbauenden Mikroorganismen und stärken so das Mikrobiom.

Das Mikrobiom ist somit der Dolmetscher in unserem Körper – von innen nach außen und umgekehrt. Das Mikrobiom hat in Summe ungefähr das Gewicht von unserem Gehirn. Bei einem Erwachsenen hat es in etwa 1,5 – 2 kg.

Studien bestätigen

  • die positive Wirkung auf die Wiederherstellung der Darmflora
  • den positiven Einfluss auf das Immunsystem
  • Schutzmantel für den Körper
  • die unterstützende Wirkung bei Diäten
  • die Unterstützung des Körpers bei der Einnahme von Antibiotika
  • die Wirkung bei Viren, negativen Bakterien und Pilzen im Körper
  • den Entgiftungsprozess
  • die Empfehlung als Nahrungsergänzungsmittel für Vegetarier und Veganer
  • die unterstützende Wirkung bei Infektionskrankheiten

Wenn du mioxx täglich trinkst, vermehrst du die guten Helferchen in deinem Körper, damit die krankmachenden Gegenpole keine Chance haben.

Durch mioxx wird deine Darmschleimhaut dichter.  Auf diese Weise werden Giftstoffe ausgeschieden und können nicht mehr durch den löchrigen Darm in den Körper gelangen. Den Ballaststoff hat mioxx mit in der Flasche.

mioxx verbindet zwei wichtige Aspekte: Effektive Mikroorganismen und fermentiertes Obst, Gemüse und Kräuter.

Ein weiterer Vorteil ist, dass auf der Darmschleimhaut dann wieder mehr Serotonin und Vitamine produziert werden können. Das macht dich glücklicher.

Noch ein Vorteil wenn du lebende Mikroorganismen trinkst ist, dass die Verwertung der Nahrungsmittel besser funktioniert. Und als vielleicht wichtigsten Vorteil können wir dir sagen, dass die Mikroorganismen durch Kommunikation mit dem Immunsystem Fehlinformationen wie Entzündungen aufspüren und nach Lösungen suchen.

Da unsere Bakterien lebendig sind, „entscheiden“ sie selbst wie sie sich vermehren und in welchem Umfeld sie sich bewegen. Es ist, als hätten sie einen eigenen Willen. Vor kurzen hat man entdeckt, dass die Botschaften der Bakterien für die Regulation der Herzfrequenz zuständig sind. Somit wurde festgestellt, dass unser Herz und die Mikroorganismen miteinander kommunizieren. Sie arbeiten sich voran, um schwache Stellen im Körper zu unterstützen.

Die Prüfung unserer Extrakte von einem unabhängigen Institut für Biotechnologie und Landwirtschaft hat unter anderem ergeben, dass unsere Extrakte bis zu 12 antiseptische Substanzen enthalten. Darauf sind wir sehr stolz!

mioxx läuft
mioxx schlaeft

Das Verfahren

Die Herstellung unserer Produkte funktioniert durch ein kaskadierendes Ereignis. Zuerst werden die unterschiedlichen Superorganismen als Familie zusammengeführt. Sie vermehren sich rasch, da sie mit Zuckerrohrmelasse einen ausgezeichneten Nährboden haben. So wachsen Billionen von Superorganismen heran. Die verwendeten Bakterienstämme bilden die ideale Symbiose und unterstützen sich in der Wirkung gegenseitig. Unsere Kombinationen beruhen auf über 10 Jahre Erfahrung

Zeitgleich werden die Ballaststoffe fermentiert und ein Extrakt daraus gewonnen. Nach einigen Wochen ist es dann soweit. Mikroorganismen treffen auf ihre ballaststoffreiche Nahrung. mioxx wird abgefüllt und so frisch wie möglich zu unseren Kunden geliefert.

Die Herstellung bei den meisten Produzenten von Mikroorganismen dauert 48 Stunden. Die Bakterien werden zB durch Lyophilisierung fixiert. Durch die wiederholten Kaskadierungen, wie es bei unseren Mikroorganismen der Fall ist, sind die Bakterien stärker, besser absorbiert und resistenter.

Wir verwenden ausschließlich Rohstoffe aus ökologischen Betrieben mit entsprechenden Zertifizierungen.

Da der Herstellungsprozess entscheidend für die Wirksamkeit ist, achten wir auf lange Prozesse und sorgfältig ausgewählte Zutaten und Bakterienkulturen.

Schließlich wollen wir, dass du dich leicht fühlst.

Die Inhaltsstoffe

Bio Zuckerrohrmelasse ist der Nährboden für das Wachstum und die Vermehrung von probiotischen Bakterien. Der Zucker wird aber von den Bakterien “verstoffwechselt” und ist somit nicht in mioxx enthalten.

​Bio Apfelsaft
Zuckerfrei, ohne Säurezusatz und Konservierungsstoffe
Der Apfelsaft dient wie die Melasse als Nahrung für die Bakterien und wird zur Gänze von den Bakterien im Fermentationsprozess verbraucht.​

​Probiotischer Bakterienkomplex – 10 Stämme
Es handelt sich hierbei um lebende Bakterienkulturen, die zusammenwirken. Sie sind vital und aktiv. Alle unsere Stämme besitzen eine entsprechende genetische und auch biochemische Identifikation.

Die Herstellung und die Zusammensetzung der Mikroorganismen ist entscheidend. mioxx, der Bakterienindianerhäuptling hat die richtigen Familienmitglieder und Freunde in einer Flasche vereint, um deinen Darm zu unterstützen.

mioxx mit Büffel

Weitere Studien

Cani P, Amar J, Iglesias M. ​Metabolic endotoxemia initiates obesity and insulin resistance. ​ Diabetes. 2007; 56(7): 1761-1772

Cani P and Delzenne N. ​Interplay between obesity and associated metabolic disorders: new insights into the gut microbiota.​ Curr Opin Pharmacol. 2009; 9(6): 737-743

Erdman S and Poutahidis T.​Microbes and oxytocin: benefits for host physiology and behavior. ​ Int Rev Neurobiol. 2016; 131: 91-126

Leber B, Tripoly N, Blatti D, et al. ​The influence of probiotic supplementation on gut permeability in patients with metabolic syndrome: an open label, randomized pilot study. ​ Eur J Clin Nutr. 2012; 66(10): 1110-1115

Lomax A and Calder P. ​Probiotics, immune function, infection and inflammation: a review of the evidence from studies conducted in humans.​ Curr Pharm Des. 2009; 15(13): 1428-1518

Oner O, aslim B, Aydas S. ​Mechanisms of cholesterol-lowering effects of lactobacilli and bifidobacteria strains as potential probiotics with their bsh gene analysis.​ J Mol Microbiol Biotechnol. 2014; 24(1): 12-18

Parveneh K, Jamaluddin R, Karimi G, et al. ​Effect of probiotics supplementation on bone mineral content and bone mass density. ​ The Scientific World Journal, 2014; 595962

Poutahidis T, Springer A, Levkovich T, et al. Probiotic microbes sustain youthful serum testosterone levels and testicular size in aging mice.​ PLoS One. 2014; 9(1): e84877

mioxx hüpft

BRINGT LEBEN IN DEINEN KÖRPER

Mit mioxx bekommst du die Urkraft der Natur in lebendiger Form zum Trinken.

mioxx entspant
Für unsere Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein haben wir einen eigenen Shop eingerichtet. Möchtest du in unserem Shop in einkaufen?